Brombachtal im Odenwald Brombachtal im Odenwald
     
    Barrierefrei 
Sie sind hier:  Startseite > Rathaus >

Stellenangebote

 

 

 

Die Gemeindeverwaltung Brombachtal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bauhof

 

Wir erwarten:

 

- Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf, vorzugsweise Elektroinstallateur/in, Elektroanlagenmonteur/in, Anlagenmechaniker/in – Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

- Nachweis über die erfolgte Teilnahme an einem Feuerwehrgeräte-wartlehrgang (der geforderte feuerwehrtechnische Lehrgang kann auch während des Beschäftigungsverhältnisses in angemessener Frist nachgeholt werden),

- Instandsetzung aller feuerwehrtechnischen Geräte

- hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein,

- hohe team- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise,

- Belastbarkeit, persönliche Integrität, gute Organisationsfähigkeit und ein hohes Maß an Eigenverantwortung,

- Übernahme von Rufbereitschaften / Dienst außerhalb der regulären Arbeitszeit

- den Besitz eines Führerscheins der Klasse CE und PC-Kenntnisse,

- die aktive Mitgliedschaft in einer der örtlichen Feuerwehren.

 

 

Wir bieten:

 

- Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet,

- Vollbeschäftigung und Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD),

- Förderung zielgerichteter Weiterbildungsmaßnahmen.

 

 

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, beruflichem Werdegang, Qualifikationsnachweise und Arbeitszeugnisse richten Sie bitte bis zum 3. Mai 2019       an den

 

Gemeindevorstand der Gemeinde Brombachtal

Hauptstr. 59, 64753 Brombachtal

 

 

Für weitere Informationen stehen Herr Bürgermeister Kredel (Tel. 06063-95990) sowie Frau Friedrich (Tel. 06063-959914) zur Verfügung.

 

Bitte nur Kopien einreichen, da eine Rückgabe der Unterlagen nicht erfolgt.

 

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch auf elektronischem Wege zusammengefasst in einer pdf-Datei entgegen: daniela.friedrich@brombachtal.de

 

Datenschutzinformation gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung Art. 13: Im Rahmen Ihrer Bewerbung speichern und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in analoger und digitaler Form. Rechtsgrundlage ist § 23 Hessisches Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG). Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbungsmanagement. Ihre Bewerbungsunterlagen/-daten vernichten bzw. löschen wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Er erfolgt keine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte.


 Suchen
 E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Kontakt | Datenschutz | Impressum