Brombachtal im Odenwald Brombachtal im Odenwald
     
    Barrierefrei 
Sie sind hier:  Startseite >  News-Archiv >

Mafiöse Bromischer Kirb 2018

 

Den Beginn des festlichen Wochenendes bildet der traditionelle Umzug am Kirb-Freitag, den 21. September 2018. Um 16.30 Uhr ist die Aufstellung der Umzugsteilnehmer am Schwimmbad, der Zug beginnt um 17 Uhr. Über eine rege Beteiligung, sowohl auf der Strecke, als auch am Straßenrand, freuen wir uns sehr. Deshalb sind Gruppen wie Einzelpersonen herzlich eingeladen den diesjährigen Umzug einmal mehr zu einem fantastischen Ereignis zu machen. Wer sich angesprochen fühlt und Lust hat teilzunehmen kann sich bei Willi Schnellbacher telefonisch (Tel.: 06063/959914) oder bei Johannes Rupprecht per Mail (kirbvadder@bromischer-kirb.de) anmelden. Anschließend an den Umzug und das Stellen des Kirbbaums findet ab 20 Uhr ein bunter Abend unter dem Motto „Mafiöse Bromischer Kirb“ im TSV Vereinsheim statt.

Am Kirb-Samstag, den 22. September 2018 gibt es in diesem Jahr tagsüber keine Veranstaltung, stattdessen kann man den Böllsteiner Umzug oder das Langen-Bromischer Bierkasten-Rennen genießen. Die Türen des Vereinsheims öffnen sich um 19 Uhr.

Ab 21 Uhr wird DJ Mix-ED & Dan Wood von Woodbeats mit seinem bunten Programm das Vereinsheim zum Beben bringen. Dort können Feierlustige tanzen und den Mond anheulen bis die Sonne aufgeht.

 

Der Kirb-Sonntag, 23. September 2018 wird, neben dem Besuch der Kirche um 10 Uhr , wie gewohnt mit einem Frühschoppen ab 11 Uhr im TSV Vereinsheim eingeläutet.

Um 16:30 wird traditionell Kirbvadder Johannes über die Missgeschicke und Malheure der Bevölkerung in seiner ersten Kirbredd berichten. Da noch Geschichten und Informationen fehlen wäre es schön, wenn jeder der von einem Missgeschick weiß, dieses Wissen mit dem Kirbvadder teilt und ihm eine E-Mail schreibt (kirbvadder@bromischer-kirb.de). Für die einleitende Tanzaufführung üben die Tanzmäuse des TSV jetzt schon.

Mit dem Hand- und Heimwerker Frühshoppen beginnt der Kirb- Montag, 24. September 2018. Zur gespendeten Hopfenkaltschale gibt es traditioneller Weise Hering. Um 14 Uhr wird Kirbvadder Johannes zum zweiten Mal die Kirbredd verlesen, natürlich in aktualisierter Version um die lustigen Neuigkeiten des schönsten Wochenendes im Jahr nicht vorzuenthalten. Abschließend wird getanzt bis keiner mehr kann.

Wie schon in den Jahren zuvor befindet sich auf dem Gelände des Bauhofes ein Vergnügungspark mit Auto-Skooter, Karussell und diversen weiteren Ständen.

Auf eine schöne Kirb und Ihr kommen freuen sich der

TSV Kirchbrombach & Kirbbuwe Kirchbrombach


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

 Suchen
 E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Kontakt | Datenschutz | Impressum